18.10.2017 – Handball Bundesliga der Frauen – Buxtehuder SV gegen FrischAuf Göppingen

Wirtschaft meets Spitzensport in der Buxtehuder „Hölle Nord“

Im letzten Bundesliga-Heimspiel vor der langen WM-Pause (die Handball-Weltmeisterschaft der Frauen findet im Dezember in Deutschland statt) empfängt der Buxtehuder SV den Süd-Rivalen FrischAuf Göppingen. Anwurf in der Buxtehuder Halle Nord ist um 19.30 Uhr. Die Pokalsiegerinnen wollen sich mit einem Heimsieg von ihren Fans in die WM-Pause verabschieden!

Das „Warm-Up“ für die Gäste des Wirtschaftsvereins beginnt um 18.30 Uhr

mit einem Glas Sekt oder einem kühlen Bier. BSV-Manager Peter Prior wird Sie begrüßen und auf die Partie einstimmen. Anschließend können Sie sich am Finger-Food-Büffet stärken, ehe es um 19.30 Uhr mit dem Nord-Süd-Duell losgeht. Freuen Sie sich auf begeisternden Spitzensport und eine mitreißende Atmosphäre in der „Hölle Nord“!

Nach dem Abpfiff haben Sie noch die Möglichkeit, die BSV-Spielerinnen persönlich kennen zu lernen und beim gemütlichen „Absacker“ im VIP-Bereich einen unterhaltsamen und hoffentlich erfolgreichen Abend Revue ausklingen zu lassen.

Als kleines Souvenir verlost der Buxtehuder SV unter allen Gästen der Monatsveranstaltung ein unterschriebenes Bundesliga-Trikot.

Beginn:

18.10.2017, 18:30 Uhr

Anmeldeschluss:

06.10.2017, 12:00 Uhr

Ort:

Buxtehuder Halle Nord, Kurt-Schumacher-Straße, 21614 Buxtehude