29.05.2018 – Seminar zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Termin: Dienstag, 29.05.2018 09:30 - 12:30 Uhr

Ort: SCHLARMANNvonGEYSO, Veritaskai 3, 21079 Hamburg

Kosten: 56,00 € zzgl. USt.

Ab dem 25. Mai kommt die neue Datenschutz-Grundverordnung zum Einsatz.

Wir haben den Rechtsanwalt Dr. Herrmann Lindhorst eingeladen, um Sie über die Änderungen der DSGVO zu informieren. Dr. Lindhorst ist Spezialist für IT-Recht und Urheber- und Medienrecht. Im Anschluss wird Ihnen Dr. Aspiazu zeigen, wie Sie diese neuen Forderungen in Ihrer IT-Umgebung realisieren können.

Desweiteren sind Sie herzlich eingeladen sich im Rahmen dieser Veranstaltung mit anderen Teilnehmern auszutauschen und interessante neue Kontakte zu knüpfen.

EU DSGVO Theorie und Praxis
Im ersten Teil des Seminars wird Ihnen Dr. Lindhorst vortragen, was die
DSGVO für Sie bedeutet. Dies beinhaltet unter anderem:

  • Die drei Basics des Datenschutzrechts
  • Beschäftigtendatenschutz
  • Erfüllung von Auskunfts- und Informationsansprüchen
  • Auftragsverarbeitungsverträge
  • Neuformulierung von Verträgen: Zehn Dos and Don'ts
  • Grundprinzipien der Datensicherheit nach der DSGVO
  • Wann darf ich Kunden Werbemails schicken?

 

Dr. Aspiazu zeigt Ihnen in der zweiten Hälfte des Seminars, wie diese Regelungen in Ihrer IT-Umgebung praktisch umzusetzen sind:

  • Die Grundlagen der Datensicherheit
  • Berichte der geispeicherten Daten
  • Datenklassifizierung
  • Zugriffsrechte
  • Archivierung

Verbindliche Anmeldungen unter: https://www.bm-od.com/bm-netzwerktreffen-mai-dsgvo/