Befragung unserer Mitgliedsunternehmen

Bitte füllen Sie folgenden Fragebogen aus.

Befragung unserer Mitgliedsunternehmen
1. Wie alt sind Sie?
2. Sind Sie …
3. In welcher Branche sind Sie tätig?
4. Wie viele Jahre sind Sie bereits Mitglied im Verein?
5. Welche Erwartungen stellen Sie an den Verein?
gering
mittel
hoch
Möglichkeiten zur Netzwerkbildung
Informationen zu Politik in der Region
Informationen zu Politik im Bund
Informationen zur (regionalen) Wirtschaft
Informationen zu unternehmens- bezogenen Themen
Informationen zu Innovationen/ technischen Entwicklungen
Impulse zu persönlichen, sozialen, kommunikativen und methodischen Kompetenzen
Interessenvertretung gegenüber der Politik/Verwaltung
6. Wie regelmäßig besuchen Sie die Veranstaltungsangebote des Vereins?
7. Wie beurteilen Sie folgende Veranstaltungen auf einer Skala von 1 (sehr gut) bis 4 (schlecht) bzw. keine Bewertung, da bisher nicht besucht
1 (sehr gut)
2 (gut)
3 (ausreichend)
4 (schlecht)
keine Bewertung
Monatsveranstaltung
Wirtschaftskonferenz
Mitglieder- versammlung
Führung durch die Ausstellung
Start-up-Pitch
U40-Netzwerklunch bzw. After-Work
HY NOON (online)
WV ad hoc oder WV info (online)
Golfturnier
Wasserstoff-Symposium
Der Wirtschaftsabend
Bericht aus Berlin
Industriefrühstück
8. Wie beurteilen Sie auf einer Skala von 1 (sehr gut) bis 4 (schlecht) …
1 (sehr gut)
2 (gut)
3 (ausreichend)
4 (schlecht)
die Präsenz- veranstaltungen
die Online-Formate
die Auswahl der Referenten
die Auswahl der Themen
das Preis-Leistungsverhältnis des Vereins
9. Wie zufrieden sind Sie auf einer Skala von 1 (sehr gut) bis 4 (schlecht) mit der …
1 (sehr gut)
2 (gut)
3 (ausreichend)
4 (schlecht)
Vereinsarbeit insgesamt
Betreuung durch die Geschäftsstelle
Arbeit des Vorstandes
Möglichkeiten zur Netzwerkbildung
Qualität der Veranstaltungen insgesamt
Bereitstellung von Informationen zu Politik und Wirtschaft (z.B. in Form von Events, Mailings, News)
Interessenvertretung gegenüber der Politik und Verwaltung
10. Im Rahmen der Harburg Vision 6.0 wird sich der Verein insbesondere mit den Themen Mobilität, Gewerbeflächen, Energieversorgung und Bildung auseinander setzen. Gibt es weitere Themenschwerpunkte die Sie sich zukünftig in der Vereinsarbeit wünschen?

Vielen Dank für Ihre Zeit!