08.11.2016 – Führung durch die Ausstellung “EisZeiten – Die Kunst der Mammutjäger”

Nur für Mitglieder! Die Kunst der Eiszeit ist in der Ausstellung im Archäologischen Museum Hamburg in die Darstellung der damaligen Lebens-, Klima- und Umweltbedingungen eingebettet. Der Fokus ist dabei exemplarisch auf die späte Eiszeit in Norddeutschland gerichtet, die archäologisch nach berühmten Fundstätten als Hamburger Kultur, Rissener Stufe und Ahrensburger Kultur benannt wird. Von hier aus ermöglichen Vergleiche zu den heute in der arktischen Zone lebenden Völkern Querbezüge zur Ausstellung im Museum für Völkerkunde Hamburg.

Zeitlicher Rahmen:

ab 17.30h - Empfang
18h - Begrüßung durch Udo Stein, Vorstandsmitglied Der Wirtschaftsverein e.V. und Thorsten Römer, Geschäftsführer des Archäologischen Museums
18.10h - Führung 1. Gruppe
ab ca.18.20h - Führung 2. Gruppe
ab ca. 19.15h - Get Together mit Imbiss

Beginn:

Dienstag den 08.11.2016, 18:00 Uhr

Ort:

Archäologisches Museum Hamburg, Museumsplatz 2, 21073 Hamburg